Die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte im Land Brandenburg

 

 

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Home

Linke Navigationsleiste


Inhalt

Kreisfreie Stadt Cottbus

Aktuelle Mitteilungen

Weitere Mitteilungen:     01 | 02 | 03 | 04 | 05 | Mitteilungen

 

07.06.2017

Der Grundstücksmarktbericht für das Jahr 2016 wurde von der Geschäftsstelle erarbeitet und vom Gutachterausschuss in seiner Sitzung am 30.05.2017 beraten und bestätigt. Dieser ist gegen eine Gebühr von 30,00 € (ab 12.06.2017 - 35,00 €) in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für jedermann als Druckexemplar oder PDF-Dokument erhältlich ... [weiter]

 

08.02.2017

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Cottbus hat in seiner Sitzung am 25.01.2017 die neuen Bodenrichtwerte zum Stichtag 31. Dezember 2016 beschlossen. Dabei wurden insgesamt 94 Bodenrichtwerte für baureifes Land und 3 Bodenrichtwerte für land- und forstwirtschaftliche Flächen ermittelt. 8 Bodenrichtwertzonen wurden aufgehoben bzw. wurden einer anderen Bodenrichtwertzone zugeordnet. Insgesamt sind die Bodenpreise auf dem Grundstücksmarkt bei annähernd gleichbleibenden Transaktionen stabil bis leicht steigend. Der Teilmarkt des individuellen Wohnungsbaus ist durch einen Anstieg der Bodenpreise von bis zu ca. 5 % geprägt. Die Bodenrichtwerte für Forstflächen und Grünland erfuhren eine Preissteigerung von ca. 10 bis ca. 25 %, während der Bodenrichtwert für Ackerland um ca. 8 % gesunken ist. Das Bodenrichtwertniveau für gewerbliche Bauflächen ist überwiegend konstant. Ab sofort können schriftliche (Zeitgebühr) sowie mündliche (kostenfrei) Auskünfte zu den aktuellen Bodenrichtwerten über die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses eingeholt werden.

 




© Gutachterausschüsse für Grundstueckswerte im Land Brandenburg
www.gutachterausschuesse-bb.de

Rechte Navigationsleiste