Die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte im Land Brandenburg

 

 

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Home

Linke Navigationsleiste


Inhalt

Kreisfreie Stadt Potsdam

Aktuelle Mitteilungen

Weitere Mitteilungen:     01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | Mitteilungen

 

07.02.2019

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Potsdam hat in seiner Beratung am 28.01.2019 für das Gebiet der Landeshauptstadt Potsdam insgesamt 92 Bodenrichtwerte zum Stichtag 31.12.2018 ermittelt und beschlossen. Das weiterhin hohe Kaufinteresse an Potsdamer Objekten und den damit einhergehenden steigenden Kaufpreisen spiegelt sich auch bei den Beschlüssen der neuen Bodenrichtwerte wieder. Bei 86 Bodenrichtwerten für baureifes Land wurden die Werte gegenüber dem Vorjahr um + 10 €/m² bis + 250 €/m² erhöht. Zwei Bodenrichtwerte für baureifes Land wurden auf dem Vorjahresniveau bestätigt. Des Weiteren wurde die Schaffung einer neuen Bodenrichtwertzone rund um den Hauptbahnhof mit der Ausweisung eines Bodenrichtwertes beschlossen. Um den Preissteigerungen auch auf dem landwirtschaftlichen Sektor Rechnung zu tragen, wurde bei den 3 land- und forstwirtschaftlichen Bodenrichtwerten eine Wertanhebung von + 0,15 €/m² bzw. + 0,25 €/m² beschlossen. Ab sofort können telefonische sowie schriftliche Informationen zu den aktuellen Bodenrichtwerten in der Landeshauptstadt Potsdam über die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses eingeholt werden.

 

31.07.2018

Für den Zeitraum 01.01.2018 bis 30.06.2018 hat die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Potsdam 793 notariell beurkundete Kaufverträge in der Kaufpreissammlung erfasst. Bei etwa gleicher Vertragszahl ist der Geldumsatz um 7 % gestiegen. Die Preissteigerung der letzten Jahre setzen sich in allen Marktsegmenten weiter fort ... [weiter]

 




© Gutachterausschüsse für Grundstückswerte im Land Brandenburg
www.gutachterausschuesse-bb.de

Rechte Navigationsleiste